Einfallstore für Hacker?!
Sicherheitsaspekte von Telefonanlagen.

Maßnahmen zur IT-Sicherheit (wie Firewall, Virenschutz, Spamfilter) sind heutzutage selbstverständlicher Bestandteil des IT-Betriebes. Doch was ist mit Ihrer Telefonanlage?
Die Sicherheit von Telefonsystemen (TK-Systeme) wird häufig vernachlässigt, obwohl diese mittlerweile durch Vernetzung mit diversen IT-Systemen als integraler Bestandteil des Unternehmensnetzwerks zu sehen sind!

Sicherheitsbehörden vermelden schon seit Jahren regelmäßig Angriffe auf Telefonanlagen.
Ein häufiges Szenario: Angreifer konfigurieren Weiterleitungen ins Ausland oder zu teuren Mehrwertdiensten und “vermarkten” die Einwahlnummern. Da die Verbindungen unbemerkt über Tage und Wochen bestehen, summieren sich die Gebühren mitunter auf mehrere zehntausend Euro, für die das betroffene Unternehmen rechtlich selbst aufkommen muss!

Neben diesem Szenario bestehen zahlreiche weitere Angriffsrisiken, wie beispielsweise das Abhören von Telefonaten, das Herbeiführen von kompletten Systemabstürzen oder der unbefugte Zugang ins Unternehmensnetzwerk über die Telefonanlage [...].

<< vorige | nächste >>

consulting_medium

| Ralph Bargmann |

  Compliance, Unternehmens- und Informationssicherheit